WHO DID IT?

Jippiehurra. Unser niegelnagelneues Album WHO KILLED THE ACROBAT? ist jetzt nicht nur als Einsen und Nullen, sondern auch in echt als CD und Vinyl bei uns im Online-Shop und überall sonst erhältlich.

Noch unsicher? Listen to Süddeutsche Zeitung:

„Vom Indiefolk der alten Tage sind Dobré nicht abgekommen. Er bildet das zentrale Fundament, das Dobré wie gewohnt um ein paar stilistische Verzierungen erweitern. Bei „It’s The Night“ etwa in Form einer funkigen Gitarre und eines souligen Chorus. „Red Light On“ ist ein leicht scheppriges Rock’n’Roll-Stück und bei „In Pieces“ bekommt das Album mit Banjo und Mundharmonika den Blues. Durch den hohen Klagegesang von Joe Dobroschke und die leicht scheppernde Gitarre fühlt man sich auch an die großartigen Neutral Milk Hotel erinnert.“

Who Killed The Acrobat?


Hinterlass uns einen Kommentar

Security Code: